Dienstleistungen für die Wilhelm Bannaski GmbH

Betriebshygienekontrollen nach LMHV 4 / HACCP

Betriebskontrollen werden gem. Lebensmittelhygiene-Verordnung (LMHV) und weiterer lebensmittelrechtlicher Vorschriften in einem regelmäßigen Rhythmus durchgeführt. Die Hygiene-/Betriebskontrolle ermöglicht es der Fa. Bannaski die Entwicklung des Hygienestatus zu beobachten und eine kontinuirliche Verbesserung der "Guten Hygienepraxis (GHP)" zu erreichen.

Optische Bewertung des Hygienezustandes im gesamten Betrieb

Bewertung der Hygienemaßnahmen

Bewertung der Umsetzung der Personalhygieneregeln

Überprüfung der Umsetzung der hygienerechtlichen Vorschriften

Optische und mikrobiologische Reinigungs-/Desinfektionskontrolle

Mikrobiologische und chemische Produktuntersuchungen

Stufenkontrolle im Herstellungsprozess

Mikrobiologische und chemische Trinkwasseruntersuchungen

Erfassung sämtlicher Beanstandungen und Mängel

Beratung und ggf. Belehrung der Mitarbeiter

Auswertung und Analyse der Kontrollergebnisse inkl. Unterbreitung von Vorschlägen zu Korrekturmaßnahmen

Überprüfung der Umsetzung und Wirksamkeit der Korrekturmaßnahmen zur Fehlererkennung





Personalschulung gemäß DIN 10514

Um die gestellten und festgelegten Qualitätsziele zu erfüllen, werden bei der Fa. Bannaski regelmäßige Hygieneschulungen und Unterweisungen durchgeführt. Die Schulungsinhalte werden gemeinsam festgelegt und durch entsprechendes Bildmaterial unterstützt. Die Mitarbeiter erhalten im Anschluß den Schulungsinhalt in schriftlicher Form.

Grundlegende Schulungsthemen sind:

Infektionsschutzgesetz

Lebensmittelhygiene - VO

Personalhygiene

Produkt- und Produktionshygiene

Reinigung und Desinfektion